fbpx
Home Rechtliche Hinweise und Erklärungen

Rechtliche Hinweise und Erklärungen

di Chef

Eindeutiger Haftungsausschluss
Nutzungsbedingungen für die Dienste der Website www.montenaodaily.com

1. Allgemeine Regeln und Definitionen

Durch die Nutzung der mit der Website www.montenapodaily.com verbundenen Dienste (im Folgenden als "die Dienste" oder "der Dienst" bezeichnet) muss der Leser die unten aufgeführten Nutzungsbedingungen einhalten. Diese Bedingungen betreffen sowohl BOUQUET AGENCY SRLS, Eigentümer der Veröffentlichung www.montenapodaily.com, als auch MontenapoDaily.com, Herausgeber derselben Veröffentlichung und Verwalter der Inhalte der Website selbst und der damit verbundenen Dienste.

Montenapo Daily on line behält sich das Recht vor, Teile dieser Bedingungen zu ändern, hinzuzufügen oder zu löschen, indem die Interessenten durch Veröffentlichung der Änderungen auf der Website oder per E-Mail informiert werden. Jeder Leser ist verpflichtet, diese Bedingungen regelmäßig zu überprüfen, um Änderungen festzustellen, die seit dem letzten Besuch der Website aufgetreten sind. In jedem Fall setzt die Nutzung der Website und ihrer Dienste die Annahme der zwischenzeitlichen Änderungen voraus.

Wenn die Änderungen nicht akzeptiert werden, kann der Leser seine Registrierung auf der Website jederzeit durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars stornieren, wobei die weitere Nutzung der Dienste die Annahme der neuen Bedingungen voraussetzt.

MontenapoDaily online behält sich das Recht vor, die Dienste, einschließlich des Zugangs zur Datenbank oder zu den Inhalten, zu ändern, auszusetzen oder sogar teilweise zu unterbrechen. MontenapoDaily on line kann auch ohne vorherige Ankündigung und ohne Verantwortung für diese Einschränkung des Dienstes ganz oder teilweise Beschränkungen des Zugangs oder der Dienste einführen.

Aus Gründen der Klarheit der Auslegung werden die Bedeutungen der wichtigsten Definitionen, die in diesem Dokument verwendet werden, im Folgenden angegeben:

BOUQUET AGENCY SRLS ist Eigentümer der Domain www.montenapodaily.com und Eigentümer der Publikation „MontenapoDaily.com“;

Mit Website meinen wir www.montenapodaily.com, die alle vom Herausgeber angebotenen Dienste und Inhalte umfasst. Insbesondere bei Blogs ist der einzelne Journalist Eigentümer der in dem von ihm genannten und verwalteten Blog veröffentlichten Flächen und Inhalte. BOUQUET AGENCY SRLS als Eigentümer der Zeitung MontenapoDaily.com als Herausgeber des Magazins und der verantwortliche Redakteur sind in keiner Weise verantwortlich für die Inhalte, die von jedem einzelnen Journalisten in dem darauf verwiesenen Blog veröffentlicht werden.

Leser ist der Besucher der Website und der Benutzer der von der Website bereitgestellten Dienste.

Service sind die folgenden Dienste auf der Website verfügbar:

  • Anmeldung
  • Newsletter
  • Blog
  • Podcast und RSS
  • Multimedia-Inhalte hochladen

(einzeln die "Dienstleistung")

Inhalt / Inhalt sind beispielsweise die auf der Website vorhandenen Texte, Audio-, Video-, Audio- und Videomaterialien, grafischen Ausarbeitungen, Fotografien oder jede andere Art von originalem oder reproduziertem kreativen Material.

2. Inhalte und Dienste der Website www.montenapodaily.com und Nutzung durch die Leser

Die Inhalte und Dienste der Website www.montenapodaily.com sind für den persönlichen und nicht professionellen Gebrauch bestimmt. Alle auf der Website veröffentlichten Materialien (einschließlich beispielsweise Informationsartikel, Fotografien, Bilder, Illustrationen, Audio- und / oder Videoaufzeichnungen, im Folgenden auch als "Inhalte" bezeichnet) sind urheberrechtlich geschützt und sind Eigentum von der Herausgeber oder wer berechtigterweise die entsprechenden Rechte besitzt. Der Leser ist verpflichtet, alle zusätzlichen Informationen auf der Website in Bezug auf das geistige Eigentum der Inhalte zu beachten, auf die über die Dienste der Website zugegriffen wird.

Die Dienste der Website und ihre Inhalte sind durch die in Italien geltenden Urheberrechtsgesetze und durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Der Leser ist nicht berechtigt, die Inhalte oder Dienste aus irgendeinem Grund zu ändern, zu veröffentlichen, zu übermitteln, zu teilen, zu nutzen, zu reproduzieren (über die unten angegebenen Grenzen hinaus), umzuarbeiten, zu verteilen, auszuführen, Zugang zu gewähren oder die Inhalte oder Dienste in irgendeiner Weise (einschließlich der Software) dieser Seite sogar teilweise.

Der Leser ist nur für den persönlichen Gebrauch berechtigt, den Inhalt und jedes andere herunterladbare Material, das über die Dienste der Website verfügbar ist, herunterzuladen oder zu kopieren, vorausgesetzt, dass alle auf der Website enthaltenen Urheberrechtshinweise und sonstigen Hinweise getreu wiedergegeben werden. Die Vervielfältigung und Sammlung von Inhalten aus anderen Gründen als dem persönlichen Gebrauch ist ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Herausgebers oder des auf der Website angegebenen Urheberrechtsinhabers ausdrücklich untersagt.

Die von Presseagenturen oder anderen Seiten stammenden Inhalte werden vom Herausgeber veröffentlicht, der keine Verantwortung für Unvollständigkeiten, Ungenauigkeiten, Fehler, Auslassungen in Bezug auf die Integrität der Informationen übernimmt und für Folgeschäden nicht haftet.

Die Podcast- und RSS-Dienste, bestehend aus Informationsinhalten, die mittels „Aggregator-Programmen“ auf den Computer heruntergeladen und ggf. auf einen MP3-Player übertragen werden können, werden nur für den persönlichen Gebrauch zugänglich gemacht und jede Nutzung zu kommerziellen Zwecken ist ausgeschlossen. Jegliche abweichende Nutzung, einschließlich beispielsweise der Einblendung von Werbebotschaften, der Kombination mit Produkten oder der erweiterten Zusendung zu Werbezwecken, ist in jeglicher Form untersagt. Der Leser darf den Podcast, das RSS und die Links von der Website www.montenapodaily.com in keiner Weise ändern oder an Dritte weitergeben. Die Podcast- und RSS-Dienste sowie deren Inhalte sind durch italienische Urheberrechtsgesetze und damit verbundene internationale Vorschriften geschützt. Der Herausgeber besitzt alle Verwertungsrechte der im Zusammenhang mit diesen Diensten verwendeten Marken.

Der Herausgeber behält sich das Recht vor, den Podcast- oder RSS-Dienst jederzeit zu unterbrechen und dem Leser die Nutzung des heruntergeladenen Materials in jeglicher Form ohne Einschränkungen und ohne Vorankündigung zu untersagen. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung in Bezug auf die Inhalte und Dienste von Podcasts und RSS und deren Nutzung im Hinblick auf Schäden oder Einschränkungen der Nutzung von Websites, Computern oder MP3-Playern, die solche Dienste und Inhalte genutzt haben.

3. Von Lesern eingereichte Materialien und Inhalte

Der Leser darf keine Inhalte, die verleumderische, verleumderische, obszöne, pornografische, beleidigende oder rechtswidrige Inhalte enthalten, in die dafür freigegebenen Räume senden, verteilen oder in irgendeiner Weise veröffentlichen. Es ist beispielsweise nicht möglich, die Website und ihre Dienste zu Betrugs- oder Phishing-Zwecken zu verwenden (um Informationen über das Konto und das Passwort des Benutzers zu erhalten).

Leser dürfen keine vertraulichen Informationen oder Informationen veröffentlichen, die die persönlichen Daten des Lesers persönlich identifizieren, darunter unter anderem Kreditkartennummern, Sozialversicherungsnummern und Führerscheinnummern. Der Leser darf keine Informationen wie Passwörter, Benutzernamen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen anderer Leser veröffentlichen, es sei denn, sie sind im Internet öffentlich zugänglich.

Der Leser verpflichtet sich, keine gewalttätigen Haltungen anzunehmen oder andere Leser verbal anzugreifen, von verleumderischen Begriffen Abstand zu nehmen und Diskussionen nicht vorsätzlich mit sich wiederholenden Nachrichten, mit sinnlosen Nachrichten oder mit Aktionen zum Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen zu unterbrechen.

Der Leser verpflichtet sich, eine respektvolle Sprache zu verwenden, wobei zu berücksichtigen ist, dass die Gemeinschaft nur wächst, wenn sich ihre Mitglieder willkommen und respektiert fühlen. Der Leser verpflichtet sich, keine gewalttätigen oder diskriminierenden Begriffe aufgrund von Rasse, Religion, Geschlecht, sexueller Neigung, körperlicher oder geistiger Behinderung und mehr zu verwenden. Die Verwendung von gewalttätiger Sprache ist ein Grund für die sofortige Aussetzung und den Ausschluss für alle oder einen Teil der Dienste der Website www.montenaodaily.com

Der Leser erklärt sich damit einverstanden, Diskussionen zu akzeptieren, aber Streit zu vermeiden. In einer Gemeinschaft, die frei und offen für alle Diskussionen und Meinungen ist, kann es natürlich auch Menschen geben, die anderer Meinung sind. montenapodaily.com fördert angeregte Diskussionen und begrüßt hitzige Debatten in den dafür vorgesehenen Räumen. Jeder einzelne Angriff wird jedoch als direkter Verstoß gegen diese Verhaltensregeln interpretiert und rechtfertigt den sofortigen und endgültigen Ausschluss von allen oder einigen Diensten der Website.

Kommentare dürfen nur für nicht-kommerzielle Zwecke verwendet werden. Jeder Leser darf ohne ausdrückliche Genehmigung des Herausgebers jede Verbreitung oder Verbreitung von Nachrichten, die Angebote von kommerziellen Inhalten jeglicher Art enthalten, unterlassen.

Der Leser ist für den Inhalt seiner Nachrichten selbst verantwortlich. Der Herausgeber, der Site-Manager und der Eigentümer des Blogs behalten sich in jedem Fall das Recht vor, zu stornieren, zu verschieben, die Nachrichten zu ändern, die nach eigenem Ermessen missbräuchlich, diffamierend, obszön oder urheber- und markenschädlich erscheinen und in jedem Fall für die redaktionelle Linie der Website inakzeptabel sind.

Der Leser erkennt an und akzeptiert, dass jede Zusendung von Material zur Teilnahme an den Site-Diensten (als Beispiel und nicht beschränkt auf das Senden von Kommentaren, Meinungsäußerungen, Teilnahme an Umfragen und Initiativen, Senden von Bildern oder Video- und Audiodateien) sein kann geändert, entfernt, geändert, veröffentlicht, übertragen und ausgeführt durch den Herausgeber, den Site-Manager und den Eigentümer des Blogs. Der Leser verzichtet daher auf alle materiellen und moralischen Rechte, die er als Autor in Bezug auf die an diesem Material vorgenommenen Änderungen geltend machen kann, auch wenn die Änderungen vom Autor selbst nicht anerkannt oder akzeptiert werden. Der Leser räumt dem Herausgeber ein uneingeschränktes, nicht ausschließliches Nutzungsrecht ohne räumliche Beschränkung ein. Der Herausgeber kann daher direkt oder über vertrauenswürdige Dritte verwenden, kopieren, übertragen, extrahieren, veröffentlichen, verteilen, öffentlich aufführen, verbreiten, abgeleitete Werke erstellen, hosten, indizieren, speichern, kommentieren, codieren, modifizieren und anpassen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Recht, für die Übertragung mit jedem Kommunikationsmittel anzupassen) in jeglicher Form oder mit jedem derzeit bekannten oder in Zukunft zu erfindenden Werkzeug, jedes Bild und jede Nachricht, einschließlich Audio und Video, die vom Leser gesendet werden sollen, einschließlich durch Dritte.

Durch das Einreichen jedes Materials erlaubt der Leser seine Veröffentlichung auf der Website und seine Verwendung durch den Herausgeber auch für eigene Werbezwecke.

Das gesendete Material wird nicht zurückgesandt und bleibt Eigentum von MontenapoDaily.com, das daher von jeglicher Verantwortung gegenüber den Teilnehmern für den Verlust oder die Zerstörung des gesendeten Materials befreit ist.

Die in diesem Artikel angegebenen Regeln gelten für alle Arten von Inhalten, die vom Leser mithilfe der von der Website bereitgestellten Dienste generiert werden.

4. Zugang und Verfügbarkeit des Dienstes. Verwendung von Links

Die Website www.montenapodaily.com enthält Links zu anderen Ressourcen im Internet. Der Herausgeber ist weder für die tatsächliche Zugänglichkeit und Verfügbarkeit dieser Ressourcen außerhalb seiner Site noch für die damit verbundenen Inhalte verantwortlich. Der Leser wird daher gebeten, sich bei Problemen mit solchen Inhalten an den Administrator oder den Webmaster dieser externen Seiten zu wenden.

5. Haftungsausschlüsse und Garantien

Durch den Zugriff auf die Website und die damit verbundenen Dienste verpflichtet sich der Leser:

die Website oder das darin enthaltene Material nicht zur Verfolgung illegaler Zwecke oder als Instrument zur Offenlegung oder Verbreitung von Material oder Inhalten, die zur Begehung illegaler Aktivitäten bestimmt sind, zu verwenden.
die Website nicht so zu nutzen, dass sie teilweise oder vollständig unterbrochen, beschädigt oder teilweise weniger effizient wird oder die Wirksamkeit oder Funktionalität der Website in irgendeiner Weise beeinträchtigt;
die Website nicht für die Übertragung oder Platzierung von Viren oder anderen Materialien zu verwenden, die verleumderisch, beleidigend, obszön oder bedrohlich sind oder in irgendeiner Weise Ärger, Störungen oder Vorurteile verursachen können;
die Website nicht in einer Weise zu nutzen, die eine Verletzung von Personen oder Unternehmen darstellt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte oder Vertraulichkeitsrechte).
die Website nicht zu verwenden, um Material für Werbe- und / oder Verkaufsförderungszwecke ohne die schriftliche Genehmigung des Herausgebers zu übermitteln.

Der Leser garantiert auch, dass die Inhalte von Erwachsenen über sein Konto an die Site gesendet werden. Bei Minderjährigen müssen die Materialien von den elterlichen Sorgeberechtigten überprüft und genehmigt werden.

MontenapoDaily online ist nicht verantwortlich für das verwendete Material und / oder das Verhalten der Leser beim Surfen auf der Website. Darüber hinaus übernimmt sie keine Verantwortung für die Übertragung von Viren und jedoch schädlichen Inhalten Dritter auf den Computer des Lesers.

Folglich stellt der Leser den Herausgeber und den Betreiber der Website und alle ihnen unterstellten Personen von jeglicher Haftung und nachteiligen Folgen frei, einschließlich ausnahmslos der Anwaltskosten, die auf der Grundlage des vom Herausgeber angefallenen Anwaltshonorars festgelegt sind oder der Verwalter der Website aufgrund von rechtlichen Schritten, die sich aus der Verletzung dieser Verpflichtungen durch den Leser in Bezug auf den Missbrauch seines Kontos durch ihn oder Dritte unter Verletzung der in diesem Artikel vorgesehenen Garantien ergeben.

Der Leser ist in jedem Fall verpflichtet, dem Herausgeber und dem Site-Manager jede Mitwirkung zur Verfügung zu stellen, um ihre Rechte in Bezug auf solche rechtlichen Schritte angemessen zu schützen. Der Herausgeber und der Site-Manager behalten sich das Recht vor, sich auf eigene Kosten unabhängig durch gerichtliche Verteidigung zu verteidigen, unbeschadet des Anspruchs des Lesers auf Schadensersatz.

Der Herausgeber und der Site-Manager garantieren in keiner Weise die Richtigkeit und Zuverlässigkeit der Meinungen, Aussagen, Hinweise oder anderen Informationen, die von Lesern, Informationsanbietern oder anderen natürlichen oder juristischen Personen über die Site-Dienste veröffentlicht, hochgeladen oder verbreitet werden. Der Leser erkennt an, dass jedes Vertrauen, das er in die Wahrhaftigkeit und Zuverlässigkeit der auf der Website veröffentlichten Meinungen, Aussagen, Hinweise oder Informationen macht, nach seinem Ermessen erfolgt, wobei die entsprechenden Konsequenzen zu übernehmen sind. Der Service und alle herunterladbaren Materialien werden ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Garantien bereitgestellt, einschließlich und ohne Einschränkung der Garantien für Eigentum, Marktgängigkeit und Eignung für bestimmte Zwecke. Der Leser erkennt daher an, dass die Verwendung dieser Materialien unter seiner alleinigen und alleinigen Verantwortung erfolgt.

Der Herausgeber haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Nichteinhaltung dieser Bedingungen durch den Benutzer resultieren, es sei denn, sie wurden durch Fahrlässigkeit oder Verschulden des Herausgebers verursacht. Außer in Fällen von Personenschäden, die durch Fahrlässigkeit, grobe Fahrlässigkeit und vorsätzliches Fehlverhalten verursacht wurden, haftet der Herausgeber nicht für Verluste oder Schäden, die sich aus der Nutzung und dem Betrieb der Website ergeben oder in irgendeiner Weise damit verbunden sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden für Geschäftsverlust, entgangenen Gewinn, Betriebsunterbrechung, Verlust von Geschäftsinformationen, jede andere Art von Vermögensschaden.

Der Leser erkennt ausdrücklich an und akzeptiert Folgendes:

zu. die Site, der Blog und alle Nebendienste werden "wie besehen" und "wie verfügbar" bereitgestellt. Jegliche Gewährleistung seitens des Seiten- und Blogbetreibers wird ausdrücklich ausgeschlossen. B. Der Eigentümer der Website garantiert nicht, (i) dass die Website, der Blog und jegliche Zusatzdienste den Bedürfnissen des Lesers entsprechen, (ii) dass die Website, der Blog und die Dienste ohne Unterbrechung, pünktlich, bereitgestellt werden, sicher oder frei von Fehlern, (iii) die Erwartung des Lesers, dass die durch die Nutzung der Website, des Blogs und der Dienste erzielten Ergebnisse wahr und zuverlässig sind (iv) dass die Qualität der Produkte, Dienste, Informationen oder anderer Materialien die über die Website und / oder die Software erworben oder erhalten werden, die Bedürfnisse der Leser befriedigen können, noch dass (v) irgendwelche Fehler im veröffentlichten Material korrigiert werden. C. Alle Inhalte, die von oder über die Website und den Blog heruntergeladen oder anderweitig abgerufen werden, werden nach alleinigem und ausschließlichem Ermessen und auf alleiniges Risiko der Leser bezogen, die allein und ausschließlich für Schäden an ihrem Computer oder für den Verlust von Daten verantwortlich sind, die aus solche Inhalte heruntergeladen oder die Website, den Blog und die Dienste genutzt haben.

6. Registrierung und Sicherheit

Im Rahmen der Registrierung muss der Leser seine eigene Benutzerkennung und sein eigenes Passwort wählen. Darüber hinaus ist der Leser verpflichtet, spezifische Informationen bereitzustellen, die korrekt und aktuell sein müssen.

Der Leser kann die Benutzer-ID einer anderen Person nicht mit der Absicht wählen, ihre Identität zu verwenden. Darüber hinaus kann er die Benutzerkennung einer anderen Person nicht ohne dessen ausdrückliche Zustimmung verwenden. Es ist auch untersagt, Benutzerkennungen zu verwenden, die der Herausgeber nach eigenem Ermessen als schädlich für die Rechte Dritter oder in jedem Fall anstößig oder missbräuchlich erachtet.

Das von den Lesern bei der Registrierung für die Dienste gewählte und in das jeweilige Registrierungsformular bzw. Formular eingetragene Passwort ist persönlich und nicht übertragbar. Die Leser sind verpflichtet, das Passwort mit größter Sorgfalt geheim zu halten, um die Nutzung des Dienstes durch unbefugte Dritte zu verhindern. Sie haften daher für jede Verwendung der oben genannten Identifikatoren durch autorisierte oder nicht autorisierte Dritte sowie für alle Schäden, die dem Eigentümer des Blogs, dem Herausgeber und / oder Dritten je nach Nichtbeachtung zugefügt werden obenstehendes.

Die Nichteinhaltung dieser Regeln führt zu einem Verstoß gegen diese allgemeinen Nutzungsbedingungen und kann zur sofortigen Löschung des Kontos des Verletzers führen. Im Falle einer tatsächlichen oder potenziellen unbefugten Nutzung Ihres Kontos wird der Leser aufgefordert, dies mithilfe des angegebenen Formulars zu melden, indem Sie alle detaillierten Informationen über den Verstoß angeben und den Verlust, unbefugten Diebstahl, Diebstahl seines Passworts und Ihrer persönlichen Daten melden .

Der Leser ist sich bewusst, dass er mindestens 18 Jahre alt sein muss, um sich für den Dienst anzumelden, obwohl Menschen jeden Alters auf den Dienst zugreifen können. Kinder unter 18 Jahren müssen von den elterlichen Sorgeberechtigten unterstützt und ermächtigt werden.

Der Leser trägt die volle Verantwortung für alle Handlungen, die über sein Konto vorgenommen werden, entweder direkt oder durch von ihm autorisierte Dritte. Jede missbräuchliche, betrügerische oder in jedem Fall illegale Nutzung führt nach alleinigem Ermessen des Herausgebers oder des Site-Managers zur sofortigen Löschung des Kontos, unbeschadet der Ausübung etwaiger rechtlicher Schritte durch die Berechtigten.

7. Servicekosten und Zahlungen

Die Dienste der Website sind kostenlos, sofern nicht anders und analytisch angegeben. Der Herausgeber und der Site-Manager behalten sich das Recht vor, für den Zugriff auf Teile der Site oder auf bestimmte Dienste oder auf die gesamte Site eine Gebühr zu erheben. In jedem Fall wird der Verlag keine Gegenleistung verlangen, wenn er nicht zuvor eine ausdrückliche Annahme dieses Angebots eingeholt hat. Sollte der Herausgeber oder der Site-Manager für den Zugang zu Teilen der Site oder zu derzeit kostenlosen Diensten künftig eine Gebühr verlangen, erhält der Leser daher vorab eine gesonderte Mitteilung mit einer detaillierten Angabe dieser Kosten, dem Leser die Möglichkeit zu geben, zu entscheiden, ob er dem Dienst beitreten möchte. Im Falle der Annahme zahlt der Leser diese Gebühr in den von ihm gewählten Formen zu den Kosten, die zum Zeitpunkt der Annahme der Leistung festgelegt werden.

8. Kommunikation zwischen dem Herausgeber und dem Site-Manager und dem Leser

Wenn der Leser im Registrierungsformular angeben sollte, dass er Informationen vom Herausgeber, dem Site-Manager und den damit zusammenhängenden Themen erhalten möchte, können die Kontaktdaten des Lesers mit seiner Zustimmung in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung verwendet werden für die '' Zusendung von Werbematerial zu diesen Themen.

In jedem Fall behalten sich der Herausgeber und der Site-Manager das Recht vor, dem Leser Mitteilungen per E-Mail zu senden, um ihn über Änderungen oder Ergänzungen der Site und der damit verbundenen Dienste zu informieren.

Die statistischen Daten und Daten über die Nutzung der Website können nach ihrer Anonymisierung vom Herausgeber und dem Site-Manager für Recherchen und Analysen verwendet werden. Für weitere Einzelheiten kann der Leser die Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten lesen

Der Herausgeber und der Site-Manager können den Leser per E-Mail kontaktieren, um an Umfragen teilzunehmen, Feedback zur Website und zu bestehenden oder zukünftigen Produkten und Dienstleistungen zu erhalten. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben, außer in zusammengefasster Form, und werden nur zur Verbesserung der Website und der Dienste verwendet.

9. Softwarenutzungslizenzen

Der Leser erwirbt keine Rechte in Bezug auf die Nutzung der auf der Website vorhandenen Software außerhalb der Nutzung, die für die Nutzung der Dienste selbst erforderlich ist. Der Spieler kann daher keine Nutzungsrechte erteilen, Lizenzen in Bezug auf diese Software abtreten oder übertragen. Der Leser ist ausschließlich berechtigt, Kopien der Software für den persönlichen Gebrauch anzufertigen, unbeschadet des Verbots der Verbreitung, Änderung, Überarbeitung oder Ableitung abgeleiteter Werke von solcher Software.

10. Dauer des Kontos

Der Leser kann sein Konto jederzeit kündigen, indem er das angegebene Formular ausfüllt. Nach der Kündigung erhält der Leser per E-Mail eine automatische Mitteilung, die den Eingang der Anfrage bestätigt, in der angegeben wird, dass das Konto innerhalb der folgenden vierundzwanzig Stunden deaktiviert wird. Es versteht sich, dass der Leser für alle Aktivitäten verantwortlich ist, die mit dem Account bis zum Zeitpunkt der tatsächlichen Deaktivierung durchgeführt werden.

Der Herausgeber und der Site-Manager können nach eigenem Ermessen den Zugriff auf die gesamte oder Teile der Site und der Dienste aus beliebigem Grund, einschließlich, aber nicht beschränkt auf jeden Verstoß gegen die in diesen Zugangsbedingungen für den Dienst beschriebenen Regeln, stornieren oder vorübergehend aussetzen.

11. Verschiedenes

Diese Zugangsbedingungen wurden im Lichte der auf dem Gebiet der Italienischen Republik geltenden Gesetze formuliert. Gerichtsstand für die Anwendung dieser Regeln ist das Gericht von Mailand.

Diese Zugangsbedingungen müssen gemäß den auf der Website www.montenaodaily.com festgelegten allgemeinen Regeln angewendet und ausgelegt werden.

Für jede Mitteilung zu diesen Zugangsbedingungen kann der Leser über die entsprechende Seite online an das Journal schreiben.

Der Leser verpflichtet sich, dem Herausgeber jeden Verstoß gegen diese Zugangsbedingungen unverzüglich nach Kenntnisnahme anzuzeigen. Insbesondere im Falle von rechtlichen Schritten im Zusammenhang mit der Verletzung des Urheberrechts in Bezug auf auf der Website veröffentlichte Materialien oder verwandte Dienste wird der Leser aufgefordert, alle in seinem Besitz befindlichen Informationen über die angegebene Seite zu melden.

12. Schutz personenbezogener Daten

Die vom Leser bereitgestellten personenbezogenen Daten werden gemäß den Bestimmungen der geltenden Rechtsvorschriften über personenbezogene Daten im Rahmen der EU-Verordnung 2016/679 und deren nachfolgenden Änderungen und Ergänzungen geschützt. Der Herausgeber gibt die Managementmethoden bekannt, mit denen er die Privatsphäre der Leser schützt, die die Website in der Datenschutzerklärung besuchen.

Alle personenbezogenen Daten, die an die Website gesendet werden, werden gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten behandelt. Alle nicht personenbezogenen Informationen, die dem Herausgeber, dem Site-Manager und dem Eigentümer des Blogs (einschließlich Vorschlägen, Ideen, Zeichnungen, Projekten usw.) und verteilen diese nicht personenbezogenen Daten. Die Übermittlung dieser Informationen führt automatisch zur kostenlosen Übertragung derselben mit den umfassendsten Rechten und Befugnissen an Giornale on line srl.

Die Site bietet informative und interaktive Inhalte. Während des Surfens auf der Website ist es daher möglich, Informationen über den Kunden oder allgemeiner über den Besucher auf folgende Weise zu erhalten:

A) Navigationsdaten

Die Website sammelt selbstständig technische Informationen über die von den Besuchern verwendete Hard- und Software mit Hilfe von Tools zur Analyse der Linkdateien. Diese Informationen betreffen:

IP Adresse,
Browsertyp,
Internetanbieter,
Betriebssystem,
Domainname und Website-Adressen, von denen Sie sich ein- oder ausgeloggt haben (Verweis-/Ausstiegsseiten),
Informationen über die von den Lesern innerhalb der Website besuchten Seiten,
Zugriffszeit,
Beständigkeit auf der einzelnen Seite,
interne Pfadanalyse (Clickstream)
Video Auflösung
Verbindungstyp
Land, aus dem sich der Benutzer verbindet
Vorhandensein von installierten Java-Plugins

Diese Informationen stellen keine personenbezogenen Daten des Lesers bereit, sondern nur Daten technischer/informatischer Art, die in aggregierter und anonymisierter Form gesammelt und verwendet werden, um die Qualität des Dienstes zu verbessern und Statistiken über die Nutzung der Dienste bereitzustellen Seite? ˅. diese Daten werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht.

B) Vom Nutzer bereitgestellte Daten

Dies sind Fälle, in denen es der Leser selbst ist, der nach dem Lesen detaillierter Informationen seine personenbezogenen Daten auf der Website freigibt, um auf bestimmte Dienste zuzugreifen oder Anfragen per E-Mail weiterzuleiten. Dies beinhaltet die Erfassung der Adresse des Absenders und / oder anderer personenbezogener Daten durch den Inhaber der Website, die ausschließlich zur Beantwortung von Anfragen oder zur Erbringung der angeforderten Dienstleistung verarbeitet werden. Richtlinie "Opt-In" und "Opt-Out": In allen Fällen werden vor der Aktivierung eines bestimmten Dienstes geeignete Informationen bereitgestellt und, falls erforderlich, die entsprechende Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten eingeholt . Diese Einwilligung kann später jederzeit widerrufen werden, wodurch die Möglichkeit der Nutzung des jeweiligen Dienstes erlischt. Die Speicherung der erhobenen Daten erfolgt für den Zeitraum, der zur Erreichung des Verarbeitungszwecks, d. h. der Aktivierung / Verwaltung des angeforderten Dienstes, unbedingt erforderlich ist.

c) Kekse

Cookies sind Informationen, die beim Surfen auf einer Website auf Ihrem Computer gespeichert werden können, um Nutzungsdaten zu verarbeiten und zu identifizieren. Die Cookie-Datei ist normalerweise sehr klein und trägt nicht zur Sättigung des physischen Speicherplatzes der Festplatte bei. Das Cookie wird zu Registrierungszwecken auf die Festplatte des Spielers übertragen, um sich zu „merken“, welche Bereiche einer Website besucht wurden. Diese Auswahl spart Zeit und ermöglicht dem Leser, die wichtigsten Teile einer zuvor besuchten Website schneller zu erreichen. Es gibt verschiedene Arten von Cookies:

• permanent, dh die auf der Festplatte verbleiben, auch wenn der Browser geschlossen wird;
• temporär oder Sitzung, die nur für die Dauer der Navigation gespeichert und beim Schließen des Browsers vom Computer gelöscht werden;
• Dritte, die von einer anderen Website als der, die Sie gerade besuchen, generiert werden.

Die vom Websitebesitzer verwendeten Cookies sind eine Kombination dieser drei Arten: Einige werden nur zum Öffnen und Aufrechterhalten einer Sitzung verwendet (temporäre Cookies). In diesem Fall werden diese durch das Schließen der Sitzung bzw. des Browsers sowohl für uns als auch für Dritte unbrauchbar, obwohl sie physisch auf dem verwendeten PC verbleiben (permanente Cookies). Zu rein statistischen Zwecken werden auch Cookies von Drittanbietern zur Messung aggregierter Informationen freigegeben. Um eine Website anbieten zu können, die den Erwartungen und Interessen des Lesers entspricht, erfolgt ständig eine Analyse der über Cookies erhobenen Daten; diese Daten geben ausschließlich und anonym Auskunft darüber, wie die Website genutzt wird, dh die Bereiche und Abschnitte, die für die Surfer als am interessantesten und nützlichsten eingestuft wurden. Der Benutzer hat das Recht, seinen Browser so einzustellen, dass er alle Cookies akzeptiert, nur einige, oder sie ablehnt. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass die Nichtannahme von Cookies die Bereitstellung des Dienstes im Falle des Zugriffs auf einige Bereiche der Website unmöglich machen kann. Wir erinnern Sie auch daran, dass der Benutzer am Ende jeder Browsersitzung auf jeden Fall sowohl den Browser-Cache-Speicher als auch die von seiner Festplatte gesammelten Cookies löschen kann.

Die Verarbeitung erfolgt mit automatisierten Mitteln (z. B. unter Verwendung elektronischer Verfahren und Medien) und / oder manuell (z. B. auf Papier) für den Zeitraum, der zur Erreichung der Zwecke, für die die Daten erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist, und in jedem Fall in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften Gesetzgebung zu diesem Thema.

Rechte der interessierten Partei

Gemäß den geltenden Rechtsvorschriften über personenbezogene Daten kann die betroffene Person jederzeit Ihre Rechte ausüben, einschließlich der Einholung einer Bestätigung der Existenz oder des Nichtvorhandenseins Ihrer personenbezogenen Daten, der Kenntnis ihres Inhalts und ihrer Herkunft, der Überprüfung ihrer Richtigkeit, ihrer Anforderung , Löschung, Umwandlung in anonyme Form, Sperrung von rechtswidrig verarbeiteten Daten, Widerspruch gegen die Verarbeitung aus berechtigten Gründen, auch beschränkt auf eine einzige Verarbeitungsmethode. Der Betroffene kann auch die Einschränkung der Verarbeitung verlangen und das Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben. Darüber hinaus kann der Betroffene eine Beschwerde beim Garanten für den Schutz personenbezogener Daten einreichen.

Kontakt

Der Benutzer kann die nach geltendem Recht anerkannten Rechte ausüben und alle Anfragen, Fragen, Kommentare oder Streitigkeiten bezüglich dieser Informationen oder der Art und Weise, wie personenbezogene Daten auf der Website verarbeitet werden, unter den folgenden Adressen einreichen: 02 /30468618. Der Datenschutzbeauftragte ist unter der folgenden E-Mail-Adresse info@montenapodaily.com erreichbar.